Gemeinsam stark! Kinderlieder und Friedenslieder – Konzert über Freundschaft und Frieden

Gib deinen Kindern das Gefühl, dass wir stark sind!!

Bei diesem Konzert begeistern wir die Kinder mit unseren bewährten Friedensliedern und tollen Mitmachaktionen. Lass dich überraschen, was alles die Zauberkofferband im ZAUBERKOFFER hat. Mit viel Bewegung singen, stampfen, klatschen wir uns quer durch unser Themen-Konzert.

Kindern Antworten und Sicherheit bei dem Thema Krieg und Frieden geben

Die Unsicherheit, die Fragen und die Ängste , die Kinder in Zeiten von Krieg haben, verlangen nach Kind gerechten Antworten. Unsere Friedenslieder behandeln auf Kind gerechte Weise verschiedene Themen rund um das Thema Krieg und Frieden.

Freundschaft, Zusammenhalt, Gemeinsam alles schaffen können,Hilfsbereitschaft, Ärger, Streit, Unrecht, Krieg und Frieden

Wir begeistern die Kinder mit Musik und schönen Friedensliedern und geben Ihnen damit eine Möglichkeit sich mit den oben genannten Themen auf positive Weise zu beschäftigen.

In unsere Lieder reinhören:

Das Album bei Amazon >>>

Gute Werte in Kinderherzen säen

Kinder, die ein Bewusstsein für gute Werte haben, werden jetzt und in Zukunft gut handeln. Was ist Helfen, was ist Ausbeuten? Was ist Recht, was ist Unrecht? Was kann man machen, wenn man Unrecht sieht? Was ist Nachsicht, was ist Toleranz, was sind Vorurteile? Wie können wir große Krisen überstehen und sogar vermeiden? Wie können wir uns gemeinsam unterstützen?

Weiterführendes Material & Workshops

Mit weiterführendem Material, unseren Geschichten zu den Liedern, können die Kinder nach dem Konzert weiter an den Themen und Liedern arbeiten. Wahlweise bieten wir zu den Themen auch Workshops für einzelne Klassen oder eine Projektwoche für die ganze Schule an.

Geschichten, Lieder, Material >>>

Lieder unserer musikalischen Weltreise >>>

Workshops & Projekttage >>>

Krisen-Konzept:

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir den Schulen folgende Sonder-Leistungen an:

  • Konzert jederzeit kostenlos stornierbar (falls sich die Bestimmungen ändern sollten oder Deine Klasse/Schule unter Quarantäne ist)
  • 2-3 Auftritte pro Vormittag möglich, um genügend Kohorten abdecken zu können

Eckdaten:

  • Dauer des Konzertes (1 Auftritt) ca. 60 Minuten
  • 2-3 Auftritte (Kohorten) pro Vormittag möglich
  • Kosten:
    1 Auftritt: 945,- € (inkl. 7 % gesetzliche Mwst.),
  • 2 Auftritte: 1177,- €, (inkl. 7 % gesetzliche Mwst.),
  • 3 Auftritte: 1498,- € (inkl. 7 % gesetzliche Mwst.),
  • die Schule muß über eine Turnhalle oder Aula verfügen
  • Equiptment wird von uns komplett gestellt

Wer sind wir?

Die Zauberkofferband

Jacek Wohlers (Musiker & Produzent, Musikpädagoge, Workshopleiter – Klavier, Gitarre, Gesang, Djemben und mehr)

Ralf Jackowski (Schlagzeuger, Produzent, Kinderworkshopleiter – Schlagzeug)

Johana Klaas (Sängerin, Entertainerin – Gesang & Entertainment)

Der Musiker Jacek Wohlers entwickelte die Kinder- und Friedenslieder und das Programm der „musikalischen Weltreise“ bei seiner langjährigen Arbeit mit Kindern. 

Der studierte Musiktherapeut und Vater von drei Kindern greift auf langjährige Erfahrungen als Chorleiter, Klavierlehrer, Leiter von Trommelkursen und Gruppen zur musikalischen Früherziehung zurück. Er arbeitet mit verschiedensten Altersklassen von Kindergartenkindern bis zu Erwachsenen. Auch das Musizieren mit geistig Behinderten ist von Anfang an ein Bestandteil seiner Arbeit. Im Mittelpunkt stehen immer die Begeisterung für Musik und das Credo, dass jeder Musik machen kann.

Er ist Mitbegründer von ‚Musik für Menschenrechte’ und initiiert dort seit 2002 vielfältige Musikprojekte. Jacek Wohlers hat in diesem Rahmen verschiedene CD’s produziert und ist auf internationalen Bühnen aufgetreten.

Auch bei seinen Kinderprojekten spielt die Vermittlung grundlegender Werte wie Güte, Aufrichtigkeit und Toleranz eine zentrale Rolle.

Ralf Jackowski begleitet unser Projekt als Drummer und Tontechniker. Er trommelt seit über 20 Jahren für namenhafte Künstler verschiedenster Musikrichtungen in unzähligen Konzerten und CD-Produktionen. Als Tontechniker und Drummer arbeitet er in dem D-Room Studio Gehrden / Hannover. Vom Klaviertrio über Big Band bis hin zu Orchesteraufnahmen in der Alten Oper Frankfurt hat er viele CD’s unterschiedlichster Stilistik und Besetzung aufgenommen, gemischt und gemastert. Gleichzeitig erfreut er sich großer Beliebtheit als Schlagzeuglehrer und Dozent für Trommelworkshops an verschiedenen Musikschulen. 

Johana Klaas ist die Stimme des Projekts. Sie ist seit 2004 bei dem Projekt Kinder-und-Friedenslieder dabei und begleitet Jacek Wohlers seit 2013 bei Kinderkonzerten.
Seit über 15 Jahren performt sie auf der Bühne und im Tonstudio Pop Musik mit unterschiedlichsten Künstlern. Mit ihrer Stimme unterstützte sie im Laufe der Jahre verschiedene Produktionen von „Musik für Menschenrechte“.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen.

Du erreichst uns unter:

04231 9009367 (Jacek Wohlers)

info@kinder-und-friedenslieder.de

 

Mehr Eindrücke?

Wir nehmen euch mit auf Tour. Klickt gerne auf  Live – Eindrücke >> und seid live dabei.